Risikolebensversicherung-Vergleich

unabhängig vergleichen und informieren

Risikolebensversicherung Fragen und Antworten

 

Worauf sollten unverheiratete Paare beim Abschluss einer Risikolebensversicherung achten?

Bei nicht verheirateten Paaren ist es von Vorteil, wenn die Frau eine Risikolebensversicherung abschließt. Sie ist dann Versicherungsnehmer, muss Beiträge zahlen, ist aber nicht die Versicherte. Stirbt also der Mann, so entfällt in diesem Fall die Erbschaftsteuer, da die Risikolebensversicherung der Frau, die ja noch lebt, zu Gute kommt. Gleichzeitig kann sich natürlich auch der Mann absichern, indem er das Ganze umgekehrt macht.

Zurück zu den Fragen und Antworten

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich